Trockenbau

Trockenbau – sauberes Arbeiten mit Gipskartonplatten

Sie möchten Ihre Wohnung neu gestalten oder hässliche Rohre in Ihrem Badezimmer verschwinden lassen? Dafür steht Ihnen Ihr Trockenbauer mit Rat und Tat zur Seite. Hier finden Sie zahlreiche Informationen über Gipskartonwände und Vorwandinstallationen. Außerdem erfahren Sie die Aufgabenbereiche eines Trockenbauers. Worauf Sie alles achten müssen? Lesen Sie weiter!

Vielfältige und schnelle Installationen mittels Trockenbau

Infos über Gipskartonwände gibts bei Tipp zum Bau


1. Die Gipskartonwand – einfaches Aufstellen und Verputzen

Beim Trockenbau können Sie kinderleicht mit Gipskartonwänden Räume teilen oder Dachschrägen und bestehende Zimmerwände verkleiden. Also lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und gestalten Sie Ihre Wohnung neu. Dabei sind Trockenbauwände besonders für Innenwände geeignet, die keine statischen Belastungen tragen müssen.

► mehr über Gipskartonwand

Gibsplatten bei Tipp zum Bau


2. Der Trockenbauer – der Experte für Gipskartonplatten

Nachdem alle tragenden Wände stehen, kommt der Trockenbauer ins Spiel. Denn er schafft schnell und sauber neue Räume nach Ihren Wünschen. Außerdem verschwinden im Badezimmer hässliche Spülkästen hinter Vorwand-Installationen. Dadurch entstehen gleichzeitig neue, großzügige Ablagemöglichkeiten.

► mehr über den Trockenbauer

Tipp zum Bau informiert Sie über Vorwandinstallationen.


3. Vorwandinstallationen – Verstecken Sie Rohre und Spülkästen

Profitieren Sie von den vielen Vorteilen einer Vorwandinstallation. Diese lassen sich blitzschnell und kinderleicht montieren und dazu haben Sie individuelle Gestaltungsmöglichkeiten. Lassen Sie außerdem unansehnliche Rohre verschwinden und verschönern Sie Ihr Bad!

► hier geht’s zu den Vorwandinstallationen


4. Die Trockenbauwand – flexible Raumteilung

Neue Wände aufstellen geht mit einer Trockenbauwand schnell und einfach. Sie profitieren dabei von vielen Vorteilen. Eine Trockenbauwand ist nicht nur günstig, langlebig und stabil, sie lässt sich überall aufstellen. Wollen Sie einen Raum aufteilen, dann ist die Trockenbauwand eine gute Wahl.

► hier geht es zur Trockenwand