Rechtliches

Rechtliches zum Bau

Hausbau mit Behörden, Spezialisten & Planern

Informieren Sie sich bei Tipp zum Bau über gesetzliche Vorgaben bei der Dämmung.

1. Der Anwalt für Baurecht – Ihr Jurist fürs Bauen

Ein Anwalt für Baurecht ist ein auf das Baurecht spezialisierter Rechtsanwalt. Er hilft Bauherren bei der Erstellung eines Bauvertrags oder der Durchsetzung der Ansprüche auf Gewährleistung. Ein Anwalt für Baurecht unterstützt Fachbetriebe und Architekten, sollte der Bauherr seinen Forderungen nicht nachkommen.

► mehr über den Bauanwalt

Tipp zum Bau hat alle wichtigen Informationen zum Grundriss der Bauplanung.

2. Die Baubehörde – erteilt die Baugenehmigung

Wenn Sie sich ein Haus bauen möchten, brauchen Sie dafür eine Baugenehmigung von der Baubehörde. Damit Ihrem Traum vom eigenen Haus nichts mehr im Wege steht, finden Sie hier alles, was Sie zum Thema Baubehörde wissen müssen. Informieren Sie sich zeitig, welche Baubehörde für Sie zuständig ist und reichen Sie rechtzeitig, schon während der Planungsphase, alle Unterlagen ein. Sonst droht Ihnen am Ende noch ein Baustopp oder Bauabbruch.

► mehr über die Baubehörde

Tipp zum Bau verrät, welche Ämter und Behörden das Baurecht umsetzen und Ihre Baugenehmigung erteilen.

3. Der Bausteuerberater – Ihr Steuerexperte

Zum Ende jeden Jahres ist sie wieder fällig: die Steuererklärung. Dabei wird vieles nicht korrekt bearbeitet, da die Kenntnisse zumeist nicht ausreichen. Auch in der Baubranche gibt es spezielle Regelungen für Finanzen und Steuern. Ihr Bausteuerberater hilft Ihnen, diese Anforderungen sachgemäß zu erfüllen.

► mehr über den Bau-Steuerberater